Downgrade Deluxe

Mehr Zeit – Mehr Ruhe – Mehr von Dir

In Zeiten von BurnOut, Depressionen, Stress und des Zuviel von allem gibt es nur wenig Möglichkeiten, dem Hamsterrad zu entkommen. Downgrade Deluxe© zeigt Dir, wie Du zum innerlichen Aussteiger wirst und wie Dich Dein individuell richtiges Maß an Arbeit, Besitz und Verpflichtungen zu Dir selbst zurückführen.

Downgrade Deluxe in LaosDowngrade Deluxe in Luang PrabangDowngrade Deluxe in AnkorDowngrade Deluxe Koh Phayam

 

Downgrade Deluxe ist unsere Lösung für ein einfaches Leben:

Es ist ein Weg aus Entschleunigung, Minimalismus, Einfachheit und Achtsamkeit, der uns rettete, uns zu innerlichen Aussteigern macht, uns mehr Zeit, mehr Ruhe und mehr von uns selbst gibt. Dabei fühlen wir uns entspannt, gelassen und endlich wieder lebensfroh in die Zukunft blickend. Vor allem wissen wir nun, wer wir sind und was unser individuelles Leben erfüllt.

Downgrade Deluxe

 

Das möchten wir gerne mit Dir teilen.
Deshalb haben wir ein Buch über Downgrade Deluxe geschrieben,  über welches Du hier mehr erfahren kannst.

Außerdem erhältst du im Blog dienstags und samstags* Informationen, Erfahrungsberichte und praktische Tipps über:

  • Downgrade Deluxe, Downshifting, Minimalismus, reduzieren, ausmisten, Achtsamkeit, Ruhe, Entspannung, Seele suchen, einfacher Leben, Leben im Jetzt, Strategien gegen Stress, sowie Burnout und weiteres Gedankenfutter
  • Freizeitbeschäftigungen und Interessen, die sich jenseits vom Konsum deluxe anfühlen und für die wir jetzt endlich Zeit haben:
    Wandern und Reisen, Deluxe@home, Ernährung und Lebensmittel, Balkon-Gärtnern, Do-it-youself, etc.

Wir hoffen, Dir ein Stück vom Deluxe-Gefühl mitzugeben.

Schön, dass Du uns liest!

Bis bald,
Jack & Emi

P.S.: Wir mögen es, verfolgt zu werden…        

 

* Wir haben das Intervall downgegraded.
Es hat sich nicht gut angefühlt, terminiert zu schreiben bzw. Gedanken und Artikel bis zum nächsten Veröffentlichungstermin zurück zu halten. Warum auch? Lieber spontan und mit deluxe-Gefühl.
(Wenn Du magst, kannst Du Dich über soziale Netzwerke oder via E-Mail über neue Beiträge, die uns von der Feder springen, informieren lassen.)